Freie W-Lan Hotspots in Heubach erneut erweitert

 Die Stadt Heubach erweitert das Angebot der öffentlich nutzbaren W-Lan Hotspots und bietet seit kurzem über das gesamte Stadtgebiet hinweg 5 Zugangspunkte für freies Surfen.
 
Neben den anfangs bereitgestellten Netzen am Marktplatz und am Heubacher Rathaus, kann bereits seit Juli 2016 auch im Heubacher Freibad freies Internet genutzt werden.
 
Die nächste Erweiterung erfolgte nach dem Umzug des Jugendbüros in die neuen Räumlichkeiten in der Heubacher Stadthalle.
Seit Mitte 2017 kann auch dort kostenlos gesurft werden.
 
Mit dem neuen Zugangspunkt im Kulturhaus Silberwarenfabrik können seit Juni 2018 auf dem Platz vor und im Gebäude mobile Endgeräte ein öffentliches W-Lan-Angebot kostenlos nutzen.
 
Mit diesem breit gefächerten Angebot an öffentlichen W-Lan-Netzen setzt die Stadt Heubach ein Zeichen in Sachen moderner Infrastruktur.