Sie sind hier: Startseite Heubach / Heubach / Aktuelles

Krimiautorin Nicola Förg liest aus Ihrem Bestseller „Böse Häuser“

Am Samstag, 02.10.2021 liest um 19:30 Uhr in der Stadtbibliothek Heubach die Bestsellerautorin Nicola Förg aus ihrem Krimi „Böse Häuser“.
 
Bestsellerautorin und Journalistin Nicola Förg hat inzwischen 21 Kriminalromane verfasst, an zahlreichen Krimi-Anthologien mitgewirkt, einen Island- sowie einen Weihnachtsroman geschrieben. Insbesondere ihre Alpenkrimis sind zu Bestsellern geworden und bei Leser*innen beliebt. Die gebürtige Oberallgäuerin studierte Germanistik und Geografie in München und lebt heute mit ihrer Familie und zahlreichen Tieren auf einem Hof in Prem am Lech. Ihre Bücher wurden mehrfach ausgezeichnet. Neben dem Schreiben widmet sich Nicola Förg der Tier- und Umweltschutz.
 
Karten hierzu sind im Vorverkauf zu 6,00 € bei der Stadtbibliothek Heubach,
Tel: 07173-929820 bzw. per Mail unter stadtbibliothek@heubach.de erhältlich.
 
Aufgrund der geltenden Corona-Verordnung können Karten nur im Vorverkauf erworben werden. Bei Veranstaltungen in geschlossenen Räumen gilt neben der Maskenpflicht aktuell die 3-G- Regelung. Bitte bringen Sie zur Veranstaltung eine Impfbescheinigung, einen Genesenennachweis oder einen tagesaktuellen Test mit! Ohne Nachweis ist kein Einlass möglich.
 

(Erstellt am 13. September 2021)
Deutsch

Kontakt

Stadtverwaltung Heubach

Stadtverwaltung Heubach
Hauptstraße 53
73540 Heubach
E-Mail:
Tel.: (0 71 73) 181-0
Fax: (0 71 73) 181-49

Bezirksamt Lautern

Rosensteinstraße 46
73540 Heubach-Lautern
Tel.: (0 71 73) 89 41
Fax: (0 71 73) 92 91 00

Unsere Öffnungszeiten finden Sie hier.

Öffnungszeiten

Stadtverwaltung Heubach

Montag bis Donnerstag
8.30 Uhr bis 11.45 Uhr
Donnerstag
14.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Freitag
08.30 Uhr bis 12.30 Uhr