Sie sind hier: Startseite Heubach / Heubach / Aktuelles

Wo Schüler die Zukunft pflanzen

Schülerinnen und Schüler pflanzen Bäume gegen den Klimawandel

 
Wird die Zukunft noch lebenswert sein, fragt die Friday for Future Bewegung und fordert von der Politik, dass sie die Bewältigung der Klimakrise angeht. Schülerinnen und Schüler des Heubacher Rosenstein-Gymnasiums, eine Schülerin der Heubacher Schillerschule und zwei ukrainische Schüler von der Gemeinschaftsunterkunft wollen nicht länger warten und setzen gemeinsam mit Schulsozialarbeiter Andreas Dionyssiotis, Biologielehrer Alexander Böhm und Sozialarbeiterin Vera Meßner ein Zeichen:

Sie pflanzten Bäume gegen den Klimawandel. Revierleiter Johannes Marquardt empfing die Schüler und erläuterte: „Bäume übernehmen sehr wichtige Aufgaben in der Natur. Sie speichern Kohlenstoff, indem sie bei der Photosynthese CO2 aufnehmen, spielen eine wichtige Rolle im Wasserkreislauf, schützen den Boden und bieten Lebensraum für eine Vielzahl von Tieren.“ Auf einem drittel Hektar pflanzten die Schüler rund 240 Eichen. Am Ende der Pflanzaktion, die im Rahmen des Projekts klimagerechter Waldumbau der Stadt Schwäbisch Gmünd in Zusammenarbeit mit dem Landratsamt des Ostalbkreises stattfand, wurden die Jungpflanzen zu ihrem Schutz mit Wuchshüllen versehen. Die Schüler waren begeistert, die nächste Pflanzaktion ist schon in Planung.

Die Schülerinnen und Schüler mit den gesetzten Jungpflanzen
(Erstellt am 15. November 2022)
Deutsch

Kontakt

Stadtverwaltung Heubach

Stadtverwaltung Heubach
Hauptstraße 53
73540 Heubach
Tel.: (0 71 73) 181-0
Fax: (0 71 73) 181-49

Social Media:
Facebook
Instagram

Bezirksamt Lautern

Rosensteinstraße 46
73540 Heubach-Lautern
E-Mail:
Tel.: (0 71 73) 89 41
Fax: (0 71 73) 92 91 00

Unsere Öffnungszeiten finden Sie hier.

Öffnungszeiten

Stadtverwaltung Heubach

Montag bis Donnerstag
8.30 Uhr bis 11.45 Uhr
Donnerstag
14.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Freitag
08.30 Uhr bis 12.30 Uhr