Sie sind hier: Startseite Heubach / Heubach / Aktuelles

Aktuelles

Kulturzeit in Heubach! Meldung vom 23. Februar 2024

In den Monaten März bis August 2024 finden in Heubach zahlreiche kulturelle Veranstaltungen statt. Durch das vielfältige und abwechslungsreiche Programm ist sichergestellt, dass für jeden Kulturliebhaber etwas dabei ist! Damit der Überblick über die zahlreichen Veranstaltungen nicht verloren geht, startet die Stadt Heubach in diesen Tagen mit der sechszehnten Auflage des Kulturkalenders „Zeit für Kultur“ für den Zeitraum März bis August 2024. Die Flyer werden in Heubach und der Verwaltungsgemeinschaft Rosenstein verteilt und zusätzlich in Geschäften ausgelegt. Details zu den Veranstaltungen finden sich auch unter heubach.de und in den Ankündigungen in den Tageszeitungen. Das Heubacher Kulturnetz bedankt sich bei allen Vereinen und Institutionen, die zum Erfolg der Veranstaltungen beitragen! Für Nachfragen steht Ihnen Herr Bürgermeister Dr. Joy Alemazung unter 07173/181-20 gerne zur Verfügung.

Gespräche mit dem Bürgermeister – Bürgergespräche am Donnerstag, 29. Februar Meldung vom 22. Februar 2024

Bürgermeister Dr. Alemazung lädt die Einwohnerinnen und Einwohner von Heubach, die Kindern und Jugendlichen, die ortsansässigen Gewerbetreibenden oder die in Heubacher Vereinen, Einrichtungen und Institutionen aktiven Menschen auch im Februar zu den monatlichen "Bürgergesprächen" ein. Diese finden am Donnerstag, 29. Februar am Nachmittag im Rathaus statt. 

Die einzelnen Gespräche sind auf eine Dauer von 20 Minuten begrenzt. Eine Voranmeldung unter 07173/181-21 (Sekretariat Frau Eiberger) ist erforderlich. 

Bürgerbüro - Öffnungszeiten am 07.03.2024 Meldung vom 21. Februar 2024

Aufgrund einer internen Fortbildung, hat das Bürgerbüro und das Bezirksamt Lautern
am Donnerstagvormittag, 07.03.2024, geschlossen.
Ab 14:00 Uhr gelten die regulären Öffnungszeiten.
Wir bitten um Beachtung!

Vermietung Meldung vom 21. Februar 2024

Vermietung Zu vermieten in der Rechbergstr. 41 in Heubach voraussichtlichab 01.05.2024 eine  3-Zimmer-Wohnung, 4. OG, 72,45 qm
mit Küche, Bad, WC, zwei Balkone, Abstell- und Kellerraum.
Kaltmiete 380,00 € + Vorauszahlung auf Nebenkosten 150,00 €
 = gesamt 530,00 €.
 Für den Bezug ist ein Wohnberechtigungsschein erforderlich. Bewerben Sie sich bitte schriftlich bis zum 15.03.2024.
Tel.: 07173/181-57 (Fr. Hanke), E-Mail: martina.hanke@heubach.de

Kunstschaufenster in Heubach zeigt “Farbgewaltig“ von Nadine Stuhr Meldung vom 19. Februar 2024

Das Kunstschaufenster in der ehemaligen Metzgerei Schurr in der Hauptstraße 60 wurde umgestaltet. Ausgestellt werden Werke von Nadine Stuhr. Nadine Stuhr hat an der Hochschule für Kunst und Design Burg Giebichenstein in Halle mit Abschluss Diplomingenieur, Fachrichtung Innenarchitektur studiert. Besonders interessiert Nadine Stuhr die Acrylmalerei figürlich und auch abstrakt. Dabei arbeitet Nadine Stuhr mit Pinsel, Spachtel und auch (Öl-)Kreide. Überlagernde Schichten und Strukturen sowie leuchtende, dominante Farben sind besonders reizvoll. Die Ausstellung kann bis 15. April 2024 besichtigt werden. Interessierte Künstlerinnen und Künstler können sich an das Kulturnetz Heubach Telefon 07173 / 91431 250 oder kulturnetz@heubach.de wenden.

Kreisputzete 2024 Meldung vom 15. Februar 2024

Gemeinsam wollen wir für die Sauberkeit unserer Stadt sorgen nach dem Motto „Meiner Gemeinde etwas zurückgeben“.Landrat Dr. Joachim Bläse ist Schirmherr der Aktion und zählt auf die Bereitschaft der Bürgerinnen und Bürger, die Verantwortung für ihre saubere Ostalb selbst zu übernehmen. Wie gewohnt übernimmt die GOA auch 2024 die übergreifende Organisation, indem sie Handschuhe und Säcke für die Helferinnen und Helfer zur Verfügung stellt. Außerdem kümmert sie sich um den Abtransport der gesammelten Abfälle und um die fachgerechte Entsorgung.

Gesammelt werden kann in der Zeit vom 1. März bis 23. März 2024. Wer als Einzelner, als Gruppe oder als Verein bei der Kreisputzete 2024 dabei sein möchte, kann sich im Rathaus, Zimmer 21 bei Frau Bernhard, Tel. 07173/181-34 oder Monika.Bernhard@Heubach.de melden.

Verkehrshinderungen aufgrund Baumpflegearbeiten im Bereich Friedhof Lautern / Obere Mühlgasse von 20.-22.02.2024 Meldung vom 08. Februar 2024

Aufgrund von Baumpflegearbeiten im Bereich Friedhof Lautern / Obere Mühlgasse kann es von 20.-22.02.24 jeweils in der Zeit von ca. 8.00 Uhr bis ca. 17.00 Uhr zu Verkehrsbehinderungen und eventuellen Sperrungen kommen. Wir bitten um Beachtung.
 

Eröffnung Hallenbad Meldung vom 03. Januar 2024

Nach umfangreichen Sanierungsmaßnahmen öffnet das Heubacher Hallenbad am Dienstag, den 09. Januar seine Türen für die Badegäste.
Am Freitag, 12. Januar 2024 findet dann die langersehnte Eröffnungsfeier statt. Diese startet mit dem Kinderprogramm von 14.00 bis 17.00 Uhr im Anschluss findet die lange Badenacht von 19.00 bis 23.00 Uhr statt.

Neuer ehrenamtlicher Heubacher Sprachkurs beginnt am 21. September Meldung vom 08. September 2023


Ab sofort kann man sich wieder anmelden für den ehrenamtlich geführten Sprachkurs in Heubach. Dieser ist für die Teilnehmer kostenlos und richtet sich an alle Flüchtlinge und Mitbürger, die die deutsche Sprache erlernen möchten. „Wir würden uns wünschen, dass nicht nur Privatpersonen auf den Kurs aufmerksam werden, sondern vielleicht auch Arbeitgeber ihren ausländischen Mitarbeitern für diesen wöchentlichen Kurs die Teilnahme ermöglichen“, so Frauke Helmle vom Familienbüro der Stadt Heubach. Geleitet wird der Kurs wieder von Annette Frey und Rainer Mück. Dieser Sprachkurs basiert auf A1 Niveau, schließt aber nicht mit einer Prüfung ab, da es sich hier nicht um einen offiziellen Sprachkurs handelt. In diesem ehrenamtlich durchgeführten Sprachkurs geht es darum, Menschen – egal welcher Nation – die deutsche Sprache im Alltag zu vermitteln“, so Bürgermeister Dr. Alemazung. „Die Menschen, die an diesem Kurs teilnehmen, verfügen über sehr geringe Kenntnisse. Ein Arztbesuch oder ein Einkauf kann da sprachlich zur Herausforderung werden. Im Kurs erlernen Sie einfache Wörter und Sätze, um sich besser zu Recht zu finden oder sich verständlich zu machen“, so der Bürgermeister. Interessant ist dieses Angebot für beide Seiten: Man erlernt die deutsche Sprache und lernt gleichzeitig andere Kulturen kennen, denn die Schüler kommen aus vielen verschiedenen Ländern. 
Der Kurs beginnt am Donnerstag, 21. September 2023, um 14.30 Uhr im Rosenstein-Gymnasium und findet dann wöchentlich donnerstags von 14.30 bis ca. 15.45 Uhr statt. Mütter oder Väter, die für ihre Kinder während der Kurszeit keine Betreuung haben, können diese mitbringen. Die Betreuung der Kinder wird das Familienzentrum MüZe e.V. Heubach übernehmen. Wichtig: Wer an diesem Kurs teilnehmen möchte, muss sich dafür im Heubacher Rathaus anmelden. Hier erhalten die interessierten Teilnehmer/innen auch weitere wichtige Informationen im Familienbüro, Frau Helmle, Telefon 07173/18145.

Zurückschneiden von Pflanzen, die in den öffentlichen Straßenverkehrsraum hineinragen Meldung vom 27. Juni 2023

 Die derzeitige Witterung begünstigt das Wachstum von Hecken, Bäumen und Pflanzen aller Art.Leider wachsen diese Pflanzen häufig auch in den öffentlichen Verkehrsraum hinein.Bitte beachten Sie, dass auf öffentlichen Straßen und Wegen (auch entlang von unbefestigten Wegen) das sogenannte Lichtraumprofil eingehalten werden muss.Überall dort, wo dies nicht eingehalten wird, muss der Bewuchs zurückgeschnitten werden.Bitte kommen Sie als Grundstückseigentümer hier Ihrer Pflicht zum Rückschnitt der Pflanzen nach.Die Stadt behält sich ordnungsrechtliche Schritte vor, wenn Grundstückseigentümer ihrer Pflicht nicht nachkommen.  

Deutsch

Kontakt

Stadtverwaltung Heubach

Stadtverwaltung Heubach
Hauptstraße 53
73540 Heubach
Tel.: (0 71 73) 181-0
Fax: (0 71 73) 181-49

Social Media:
Facebook
Instagram

Bezirksamt Lautern

Rosensteinstraße 46
73540 Heubach-Lautern
E-Mail:
Tel.: (0 71 73) 89 41
Fax: (0 71 73) 92 91 00

Unsere Öffnungszeiten finden Sie hier.

Öffnungszeiten

Stadtverwaltung Heubach

Montag bis Donnerstag
8.30 Uhr bis 11.45 Uhr
Donnerstag
14.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Freitag
08.30 Uhr bis 12.30 Uhr